Beratung: Enterprise Information Management

EIM Enterprise Information Management steht für die ganzheitliche Verwaltung aller Informationen im Unternehmen, unabhängig von Ort, Nutzer, Autor, erzeugenden System, Anwendung, Format, Device und Zeit. EIM vereint hierzu funktionale Ansätze von Enterprise Content Management, Business Process Management, Enterprise Search, Business Intelligence, Governance-Risk-Compliance Management Infrastructure, Data Warehousing und Information Lifecycle Management.


 

Enterprise Information Management.
EIM dient zur übergreifenden, kontrollierten Nutzung aller Informationen im Unternehmen.

PROJECT CONSULT Logo Foto 25 Jahre

 


PROJECT CONSULT berät zum Enterprise Information Management.

EIM Enterprise Information Management  ist die logische Weiterführung des Begriffes ECM Enterprise Content Management. ECM selbst sieht sich schließlich seit der ersten Definition in der Rolle, schwach strukturierte, unstrukturierte und strukturierte Informationen ganzheitlich zusammen zuführen. Man kann also in Bezug auf ECM mit dem Auftauchen von EIM von einer „selbsterfüllenden Prophezeiung“ sprechen. ECM macht sich mit Erreichen seiner Ziele selbst obsolet und ebnet den Weg zu EIM. Das Problem von EIM liegt jedoch darin, dass der Begriff Information Management selbst zu weit gefasst ist. EIM stellt daher eine Einschränkung auf ein sinnvolles eingegrenztes Teilgebiet von Information Management dar.

Zu den Eigenschaften und Komponenten von EIM informiert unser Beitrag: Enterprise Information Management

Beratungsangebot

Unser Beratungsangebot umfasst unter anderem folgende Leistungen:

  • Strategie-Beratung
  • Beratung zum Aufbau von Knowhow und Abteilungen für die Umsetzung von EIM
  • Positionsbestimmung mit Reifegradmodellen und Kurzanalysen
  • Machbarkeitsstudien
  • Ist- und Anforderungs-Analysen
  • Soll- und Fachkonzepte
  • Prüfung rechtlicher und regulativer Vorgaben
  • Design von Metadatenmodellen, Ordnungsstrukturen und Informationserschließung
  • Konzeption von Navigation, Suche und Nutzungsmodellen
  • Erstellung von Informationslandkarten
  • Technisches Lösungsdesign
  • Organisations- und Betriebskonzepte
  • Einführungskonzepte
  • Migrationskonzepte
  • Schulungs- und Qualifizierungskonzepte
  • Kosten-/Nutzen- und Wirtschaftslichkeitsanalysen
  • Lösungsauswahl
  • Einführungsunterstützung
  • Projekt-, Qualitäts- und Change-Management
  • Test-Design und -Umsetzung
  • Abnahme-Unterstützung
  • Moderation und Mediation in Konfliktsituationen
  • Lessons Learned
  • Gutachten
  • Informationsveranstaltungen
  • Kurse, Seminare und Workshops

Beratungsanfrage