The Collaborative Future | DMS EXPO 2014

DOK.magzin Panel "The Collaborative Future"| DMS EXPO 2014

Das DOK.magazin-Panel (http://bit.ly/DOKLive2014) "The Collaborative Future" findet am Donnerstag, dem 9. Oktober 2014, auf der DMS EXPO im Rahmen der Session "Potenziale von Enterprise Collaboration & Social Business". Die Session beginnt um 9:30 und das Panel um 12:15 auf der Business Forum Bühne, rechts am Rand der Halle 6, hinter IBM. Thema und Panelteilnehmer stehen inzwischen fest.

Teilnehmer:

  • Hanns Köhler-Krüner, Gartner
    Hanns Köhler-Krüner betreut den Bereich ECM und Collaboration bei Gartner. Passend zur Diskussionsrunde führt er gerade eine Marktbefragung zum Thema "Break Down the Walls . . . the Workplace (Re)Imagined!" durch. Man kann sich noch beteiligen (http://bit.ly/Gartner-workplace) und die Ergebnisse gibt es dann im DOK-Panel. 
     
  • Prof. Dr. Manfred Leisenberg, Fachhochschule des Mittelstands Bielefeld (FHM)
    Manfred Leisenberg beschäftigt sich seit Jahren mit neuen Kommunikations- und Arbeitsformen besonders in innovativen mittelständischen Unternehmen. Er ist Autor des Buches "Web 2.0 im Unternehmen: Theorie & Praxis - Ein Kursbuch für Führungskräfte". 
     
  • Stefan Pfeiffer, IBM
    Stefan Pfeiffer ist der Spezialist zum Thema Social Business bei IBM. Er hat sich zu dem aktuell mit dem Thema der Informationsflut und der E-Mail der Zukunft beschäftigt (Hashtag #MailZukunft). Er ist Autor des Buches "Das soziale Zeitalter - Wie soziale Medien Menschen, Politik und Unternehmen verändern"
     
  • Michael Vietzke, Microsoft
    Michael Vietzke hat sich intensiv mit den Thema Collaboration, Social Business, Sharepoint, Yammer und "Arbeitsplatz der Zukunft" beschäftigt. Er wird sich auch Fragen nach der Veränderung der Microsoft-Strategie in Richtung Cloud mit Office365 stellen müssen. 
     
  • Anja Wittenberger, Communardo
    Anja Wittenberger beschäftigt sich seit einigen Jahren mit den speziellen Auswirkungen der Veränderungen des Arbeitsplatzes durch Social Media, Collaboration, Mobility und Cloud.
     
  • Moderation Dr. Ulrich Kampffmeyer, PROJECT CONSULT
    Ulrich Kampffmeyer ist seit 1993 mit Veranstaltungen bei der DMS EXPO dabei. Seine provokanten Thesen führen immer zu einer lebhaften, für die Zuhörer interessanten und aufschlussreichen Diskussion. Diesmal geht es um den gesellschaftlichen Wandel, das Verschwinden des Büros, die Neudefinition von Arbeit und die Folgen der Automation.

Das Thesenpapier zur Paneldiskussion erscheint in Kürze in der Fachzeitschrift DOK und im PROJECT CONSULT Blog.

Weitere Informationen zur DMS EXPO

DOK.magazin-Session Ankündigung bei PROJECT CONSULT: http://bit.ly/wITw14-DOK
PROJECT CONSULT Programm und Freikarten für die Messe: http://bit.ly/wITw14PC
Die DMS EXPO Messe & Konferenz Seite von PROJECT CONSULT: http://bit.ly/DMS-EXPO
DMS EXPO zum 20sten Mal: http://bit.ly/DMS20Jahre

Freie Eintrittskarten zur DMS EXPO

Auf der Webseite der Messe Stuttgart zur DMS EXPO (http://bit.ly/DMSEXPO-2014) können Sie unter „Tageskarte gegen Aktionscode“ unseren kostenfreien Code mehrfach verwenden:  LC76UK14DX  
Die mit diesem Code eingegebenen Adress- und Kommunikationsdaten verbleiben bei der Messe Stuttgart. Die Adressen gehen nicht an PROJECT CONSULT oder einen der Aussteller. 

Zuletzt aktualisiert am 22.09.2014. Autorenrechte.
Persistente URL: http://www.project-consult.de/ecm/news/2014/collaborative_future