Themen

Das Thema elektronische Archivierung ist wieder in aller Munde. Nachdem man in den letzten Jahren der Meinung war, dass die elektronische Archivierung bereits Allgemeingut sei,...

Mit BPM und Automatischer Kategorisierung bei der Erfassung, in Prozessen und bei der Suche ersetzt die Automatisierung manuelle Arbeit, verbessert die Qualität und erlaubt direkte Weiterverarbeitung von Informationen.

In den vergangenen zwei Jahrzehnten haben die Unternehmen in Deutschland mehrere Wege beschritten, um neuen Marktanforderungen gerecht zu werden.

Der Begriff Business Intelligence kann auch als Business Analytics verstanden werden. Informationen aus verschiedensten Quellen mit unterschiedlicher Qualität und inhaltlicher Bedeutung müssen für die Auswertung in Beziehung gesetzt werden.

Unter „Capture“ versteht man alle im Zusammenhang mit der Erfassung, Erkennung und Klassifizierung von Dokumenten oder besser Objekten durchzuführenden Tätigkeiten.

Durch die Präsidentschaftskampagne von Barack Obama ist der Begriff „Change“, Veränderung, zum Leitmotiv unserer Zeit geworden. In Bezug auf das Change Management in Unternehmen sind jedoch andere Maßstäbe als in der politischen Welt anzulegen.

Beim Begriff Cloud denkt man meistens zunächst an die Public Cloud: Die öffentlich zugänglichen Anwendungen (SaaS Software as a Service), die auf eine große, undifferenzierte Nutzergemeinschaft zugeschnitten sind.

Dokumenten-Management gibt es in vielerlei Ausprägungen seit rund 20 Jahren. Aus Sicht der Marketing-Experten ist damit der Begriff „etwas in die Jahre“ gekommen.

COLD-Systeme (Computer Output to Laser Disc) dienen zur Archivierung von Dateien (Datensätze oder Druckoutput) aus operativen Anwendungen mit individuellen Zugriffsmöglichkeiten auf einzelne Datensätze oder Dokumente.

Collaboration bedeutet übersetzt Zusammenarbeit.