Neueste Kommentare

Neueste Kommentare
27. November 2011 - 0:36

Guten Abend, da es Wochenende und spät am Abend ist, fasse ich mich mal kürzer als es ihre Statements verdient hätten, bitte sehen Sie mir das nach.

@ Herr Dr. Kampffmeyer Ein kurzes und knackiges Bravo! Sehr treffende Analyse, dem ist nicht viel hinzuzufügen.

14. Oktober 2011 - 18:25

Es war ein wunderbarer Abend.

Beim Eintreffen im Old Vintage Salon begleiteten mich die letzten Strahlen der wärmenden Herbstsonne.

Die Lokation - einfach nur super. Der Service - aufmerksam und zuvorkommend. Das Fingerfood einfach nur lecker.

Eingangs wurde dann auch eifrig die "Handshake"-Funktion von XING ausprobiert.

6. Oktober 2011 - 14:36
... da scheinen einige Absatzformatierungen verloren gegangen zu sein.
6. Oktober 2011 - 14:03

Ein "Moin" aus dem hohen Norden! Für den unteren Mittelstand könnte ich sehr pragmatische Erklärungen anbieten. Diese ergibt sich aus zahlreichen Vertriebstelefonaten. Und ich führe dies in kurzer Form auf:

16. September 2011 - 16:14

Wird nun der VOI "an die Wand gefahren"? Fast sieht es so aus. Wichtige Mitglieder und besonders einige Aktive aus den Arbeitskreisen haben sich mit dem BITKOM arrangiert.

12. September 2011 - 14:44

Ich habe ein wenig gewartet, ob nicht doch jemand Anders, ein Berufenerer, die Fragen von Albert beantworten will. Als Außenstehender kann ich nur folgende Statements abgeben (am Besten auf der DMSEXPO auf dem VOI Stand direkt nachfragen):

# [Zurückziehen des Angebots]
Die Arbeitsgruppe "Vertrag" beim VOI hat den Vertragsentwurf abgelehnt und daraufhin hat der BITKOM das Angebot zurückgezogen

2. September 2011 - 12:03
Hallo, Ich hätte an das Forum ein paar kurze Fragen. Da der Verschmelzungsplan zwischen der VOI und BITKOM gescheitert ist, würde mich ihre Meinung dazu wirklich interessieren. Weiß einer von Ihnen wer das Angebot zurückgezogen hat - BITKOM oder VOI ? Welche Firma war eigentlich für das Scheitern der Verschmelzung verantwortlich und wer muss jetzt die Konsequenten tragen? Schieben sie sich gegeneinander die Schuld zu?
22. August 2011 - 22:48
SER (www.ser.de) hat gerade in diesen Tagen einen langfristig angelegten Vertrag bis in das Jahr 2015 hinein für eine Ministerialverwaltung mit HP zu Stande bringen können und erweitert parallel die Zusammenarbeit im Markt für Langzeitarchivierung in verschiedenen europäischen Ländern. Der Umbau bei HP und das Investment in Autonomy ist ein Signal, die Bedeutung von Softwarelösungen als Bestandteil das strategische HP-Business zu stärken, verstärkt die Wahrnehmung und Bedeutung von ECM im Allgemeinen und darüber hinaus speziell innerhalb von HP.
11. August 2011 - 19:27

Der dritte #ECMjam ist vorbei.

Die Statistik "#ECMJAM HashTracking.com Report" sagt:
"525 tweets generated 421,327 impressions, reaching an audience of 41,031 followers within the past 24 hours (Calculated from up to about 1000 tweets | Generated Thu Aug 11 2011 18:48:09 GMT+0200)".
Und einen kleinen Moment war #ECMjam sogar mit +600% Posts sogar unter den Twitter Trends! 

Die Fragen wurden etwas modifiziert. Natürlich hatten wir wieder einige Thesen zum Thema des ECMjam vorbereitet.

9. August 2011 - 18:38

... und nun hier auch noch die offizielle Ankündigung auf der AIIM Webseite.

 

5. August 2011 - 12:08

Tatsächlich geht die Diskussion inzwischen auf einer anderen Ebene weiter. Die oder einige der 11 zurückgetretenen VOI Vorstände, die mit ihrem Merger-Vorschlag am Votum des Vertragsarbeitskreises gescheitert und darauf hin zurückgetreten waren, verfolgen Ihren Vorstoss in Richtung Integration und Repräsentation der ECM Branche innerhalb des BITKOM wohl nun auf anderen Wegen.

3. August 2011 - 17:11

Unter diesem Titel wurde am 3.8.2011 von von Christina Nick auf Politik-Digital.de ein kritischer Artikel veröffentlicht, der ähnlich wie unser Beitrag den Nutzen des nPA neuen Personalausweises in Bezug auf die elektronische Signatur in Frage stellt. Die qualifizierte elektronische Signatur wird von den entsprechenden Dienstleistern für den nPA erst gar nicht angeboten. Auch die anderen Funktionen des nPA werden nur unzureíchend genutzt. Für die eID gibt es auch nur wenige Anwendungen.

29. July 2011 - 12:13

Der zweite #ECMjam vom Donnerstag, 17:00-18:00 MEZ, ist vorbei. Wieder ein großes Tohuwabohu. Nur die durchnummerierten vier Fragen (plus eine fünfte nachräglich gestellte) sorgten für etwas Durchgängigkeit und ein wenig Übersichtlichkeit. Thema des ECMjam war "ECM enter the Social".

Die vier Fragen, die von der Moderation, Bryant Duhon, AIIM, und den Panelisten zusammengestellt worden waren, lauteten: 

Q1  What is ECM’s role in supporting social business?

28. July 2011 - 11:15

Nun sind einige Tage nach dem Rücktritt des Vorstands und der Neuwahl des Vorstands vergangen und die Wogen haben sich geglättet. Genaugenommen ist das Thema ohne weitere Diskussion in der Kurzlebigkeit der e-Nachrichten entschwunden. Vielleicht auch gut so, wird der eine oder andere meinen.