Wenn sie nicht mehr da sind, ist das Geschäft tot

27. April 2018 um 8:29 Uhr
„Wenn sie nicht mehr da sind … „ - gemeint sind die elektronischen Informationen. Wir befinden uns zu 100% in der Abhängigkeit von der Richtigkeit und Verfügbarkeit von elektronischer Informationen. In einem Webinar von SER nahm Dr. Ulrich Kampffmeyer hierzu Stellung: „SER Experten Talk mit Dr. Ulrich Kampffmeyer“ am 23.11.2017.… Weiterlesen

Die Digitale Personal“akte“ ist …

17. April 2018 um 10:55 Uhr
Die Personalakte im Zeitalter von Digitalisierung und KI Ein Blick in Presse und Werbung zeigt: die Digitale Personalakte ist „in“. Die elektronische Akte ist aktuell eines der Themen, dass die öffentliche Verwaltung wie auch viele Unternehmen bewegt. Blickt man jedoch einige Jahre voraus, sind erhebliche Veränderungen zu erwarten, die bisherige… Weiterlesen

Update Information Management 2018: Trends & Zahlen

14. April 2018 um 10:33 Uhr
"Information Management | Digitale Transformation: Fast Forward." Fast Forward - wer erinnert sich nicht an den >> Knopf auf dem Kasetten-Rekorder? Immer schneller, sich überlappend, sich bedingend und zunehmend verknüpfter läuft die Entwicklung der ITK Informations- und Telekommunikationstechnik. Dieses "Immer Schneller" ist der Hintergrund für das Motto des 14. Update Information Management… Weiterlesen

Es ist soweit: die selbstreplizierende Künstliche Intelligenz ist da

30. März 2018 um 8:10 Uhr
Oscar Chang und Hod Lipson von der Columbia University in New York  beschreiben in Ihrem Artikel mit dem unscheinbaren Titel "Neural Network Quine"  ein sich selbst replizierendes neuronales Netzwerk System (http://bit.ly/SelfReplication). Warum ist dies so revolutionär? Es ist die wohl erst Künstliche Intelligence (AI Artificial Intelligence), die sich selbst fortpflanzen und… Weiterlesen

IIM – die neue Vision der AIIM

5. März 2018 um 18:46 Uhr
Lange hat die AIIM in 2017 hin-und-her-laviert ... ECM ist tot ... Content Services ... Systems of Understanding ... Digital Workplace ... Intelligent Information Management. Nun hat sich die Idee festgesetzt, dass IIM Intelligent Information Management die richtige Ausrichtung für den internationalen Dachverband für Information Management ist. Außerdem passt sich… Weiterlesen

Auf dem Weg zum intelligenten Informationsmanagement

1. März 2018 um 16:56 Uhr
Das Thema Information bewegt viele Anbieter, Anwender, Journalisten und Analysten. In einer Branche, die sich im Umbruch befindet, fehlt häufig die Orientierung, wie es weitergeht. So auch bei den Themen rund um ECM, EIM, IIM, Workplace und Content Services. In einem Interview mit der The Quality Group ist Dr. Ulrich… Weiterlesen

BIT: Rückblick 2017 & Trends 2018

10. Februar 2018 um 13:37 Uhr
Wie jedes Jahr veröffentlichte das Fachmagazin BIT in ihrer ersten Ausgabe, Februar 2018, einen Rückblick auf das Jahr 2017 nebst Ausblick auf das Jahr 2018 zu den Entwicklungen in der ECM-, Output- und MPS/MDS-Branche. Torsten Wiegand, Chefredakteuer der BIT, hatte hierzu namhafte Vertreter der Branche eingeladen, darunter auch den Geschäftsführer von PROJECT… Weiterlesen

Viele Schlagworte – Arbeitsverlust, Automatisierung, Fachkräftemangel, Weiterbildung … 

15. Dezember 2017 um 15:18 Uhr
ARBEITSPLATZVERLUST DURCH AUTOMATISIERUNG VERSUS FACHKRÄFTEMANGEL UND STÄNDIGE WEITERBILDUNG Viele Schlagworte - Arbeitsverlust, Automatisierung, Fachkräftemangel, Weiterbildung - finden sich in einem Beitrag von Stefan Pfeiffer auf CIO Kurator (http://bit.ly/Arbeitsplatzverlust). Stefan Pfeiffer schreibt unter anderem: "Die Übernahme von immer mehr Tätigkeiten durch Roboter und künstliche Intelligenzen und die Notwendigkeit zur Automatisierung werden… Weiterlesen

Zu wenig ausgebildete Archivare, Records Manager & Dokumentare?

12. Dezember 2017 um 17:38 Uhr
Zu wenig ausgebildete Archivare, Records Manager und Dokumentare? Die akademische Ausbildung von Information Professionals hinkt hinter Bedarf und Trends hinterher. Immer wieder wird darauf hingewiesen, dass zu wenig Information Professionals ausgebildet werden. Jedoch sind die Studiengänge auch nicht immer geeignet, den Bedarf der Wirtschaft und anderer Organisationen abzudecken. Vielfach werden noch… Weiterlesen

Warum ist Netzneutralität für Information Management relevant?

23. November 2017 um 20:03 Uhr
In den USA geht es zur Sache. Die zuständige Behörde Federal Communications Commission (FCC) unter Leitung des Republikaners PAI will die bisherige Regelung zurückdrehen. Dies würde den Kabelbetreibern erlauben, teuerere Überholspuren einzurichten. Gegen diese Initiative der FCC wird in den USA mobil gemacht (z.B. http://bit.ly/Battle-for-the-Net) aber auch die Protagonisten der Netzneutralität… Weiterlesen

Intelligent Information Management

14. November 2017 um 9:29 Uhr
Nun gut, wir wissen nicht genau, was menschliche Intelligenz ausmacht. Objektive Maßstäbe fehlen. Blickt man in die Welt, in Politik, Zusammenleben und Wirtschaft, dann fragt man sich sowieso, wo ist die menschliche Intelligenz? Aktuell ist Künstliche Intelligenz (KI) das Schlagwort aller Gazetten. Auch hier muss man sich fragen, wie man den… Weiterlesen

Erster Gartner Magic Quadrant „Content Services“ veröffentlicht

7. Oktober 2017 um 14:47 Uhr
Im Oktober 2017 hat Gartner ihren ersten Magic Quadrant zu "Content Services" veröffentlicht: http://bit.ly/MQCS2017 (überarbeitete Version vom September 2017, veröffentlicht am 6.10.2017). Die Wogen der Diskussion gingen vorher hoch, auch bei uns im Blog: http://bit.ly/GartnerContentServices. Sieht man sich die gelisteten Anbieter an. so hat sich nicht viel getan - die üblichen "Verdächtigungen"… Weiterlesen

HR & KI

20. September 2017 um 18:47 Uhr
Human Resources & Künstliche Intelligenz Dr. Ulrich Kampffmeyer HR beschäftigt sich mit Menschen und ihrer Arbeitswelt. Schlimm genug, dass wir hier den englischsprachigen Begriff HR Human Resources benutzen, der den Menschen zu einer Ressource degradiert. Dabei kümmern sich eigentlich Menschen um andere Menschen bei der Umsetzung des Bedarfs an Personal,… Weiterlesen

ZUGFeRD 2.0 greift europäische Standardisierung auf

21. August 2017 um 14:16 Uhr
Am 21.8.2017 wurde der Entwurf für ZUGFeRD 2.0 nebst Roadmap der weiteren Entwicklung vorgelegt. Er ist Ergebnis der Entwicklertagung. Der Entwurf kann bis zum 25.08.2017 bei FeRD kommentiert werden. Die Verabschiedung ist für den 21.9.2017 vorgesehen. Es wurden zwei Dokumente, eine Roadmap mit allgemeinen fachlichen Erklärungen, und eine erweiterte technische Spezifikation… Weiterlesen