PDV mit neuem Investor

12.12.2018

Die CO­FRA Hol­ding AG, Zug, Schweiz, hat den mit­tel­baren An­teils- und Kon­trol­l­er­werb über die PDV Be­tei­li­gungs GmbH, Er­furt, am 12.12.2018 Bundeskartellamt bewilligt bekommen.

COFRA investiert in PDV Systeme

Das ist knapp vorm Jahresende bereits die zweite Übernahme eines deutschen ECM-RM-DMS-Anbieters. Kurz vor Weihnachten vor Weihnachten geht gern so etwas unter. Aber man möchte auch schon aus bilanztechnischen Gründen solche Aktionen zum Jahresende unter Dach-und-Fach haben. Die Finanzinvestoren suchen nach immer neuen Beteiligungsmöglichkeiten. Dabei sind es durchaus kleinere Unternehmen aber auch große Brocken im hohen Millionen-Bereich.

Die PDV Systeme in Erfurt ist mit VIS einer der wichtigsten Anbieter im deutschen E-Government. Dieses Marktsegment boomt aktuell und verzeichnet durch Anforderungen zur elektronischen Rechnung, die elektronische Akte, den Anschluss an das Bundesportal und zahllose andere Projekte nach neuen Softwarelösungen. Hier geht es um Rechenzentren, tausende von Kommunen, hunderttausende von Arbeitsplätzen. Um hier mithalten zu können muss man wachsen, braucht Geld und Partner. Dies ist besonders wichtig in Zeiten, wo Rechenzentren immer wichtiger werden (da nicht jeder Landkreis, jede Kommune alle neuen Themen selbst stemmen kann) und wo sich auch neue Wege in der öffentlichen Verwaltung abzeichnen, die Projekte initiert und durchgeführt werden. Hier setzt die öffentliche Verwaltung zunehmend auf eine Unternehmensberatung, die ihr selbst gehört. Dadurch können öffentliche Ausschreibungen für Beratungs- und Einführungsleistungen einfach umgangen werden. Freihändige Vergabe wird so möglich. 

Der Markt für E-Government in Deutschland ist im Umbruch. PDV wird nicht das letzte Unternehmen sein, dass in diesem Markt tätig ist, und sich neues Geld, neue Eigentümer oder neue Partner holt. Eine offizielle Verlautbarung von PDV wird erst im Januar 2019 erwartet.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Ich stimme zu, dass die von mir eingegebenen Daten einschließlich der personenbezogenen Daten an PROJECT CONSULT übermittelt und dort zur Prüfung der Freischaltung meines Kommentars verwendet werden. Bei Veröffentlichung meines Kommentars wird mein Name, jedoch nicht meine E-Mail und meine Webseite, angezeigt. Die Anzeige des Namens ist notwendig, um eine individuelle persönliche Kommunikation zu meinem Beitrag zu ermöglichen. Anonyme oder mit falschen Angaben eingereichte Kommentare werden nicht veröffentlicht. Zu Nutzung, Speicherung und Löschung meiner Daten habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Ich versichere, alle gültigen Vorgaben des Urheberrechts beachtet zu haben. Dies betrifft besonders die Nicht-Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material und die Nicht-Verwendung von Inhalten und Links zu Inhalten, die dem Leistungsschutz unterliegen. Für den Inhalt meines Kommentars bin ich trotz Prüfung und Freischaltung durch PROJECT CONSLT ausschließlich selbst verantwortlich. Meine Rechte am Beitrag werden bei PROJECT CONSULT nur durch die CC Creative Commons Vorgaben gewahrt. Für die Verfolgung mißbräuchlicher Nutzung meiner Beiträge durch Dritte bin ich selbst verantwortlich.

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.