25 Jahre World Wide Web

Am 6. August 1991 wurde von Berners-Lee die erste Webseite online gestellt. Der SPIEGEL ONLINE hat zu Feier des Tages eine Sammlung von  Screenshots veröffentlicht.

Die Bilder-Serie auf SPIEGEL ONLINE findet sich hier: http://bit.ly/25JahreWWW

Bei PROJECT CONSULT sind wir noch nicht solange online im WWW. Unsere erste Webseite datiert Ende 1996. Mit der archivierten Version der Startseite auf www.Archive.org kann man aber keinen "Staat" mehr machen, da nicht viel zu sehen ist (die Webseite war mit "Frames" und Bildern gebaut und die Unterseiten wurden überhaupt nicht archiviert).

Erst Anfang 1999 kam dann eine "saubere" PROJECT-CONSULT-Webseite ins WWW, die übrigens noch heute vollständig mit allen Inhalten lauffähig ist. Ab dieser Version haben wir noch alle weiteren folgenden Versionen unserer Webseite lauffähig archiviert – vielen Dank an Qumram (www.qumram.com).

Dieser Artikel http://bit.ly/PC98-Qumram beschreibt die Entwicklungsgeschichte und verlinkt alle Versionen. Warum es mit Qumram (www.qumram.com) besser klappt als mit dem Internet-Archiv, erklärt dieser Artikel: http://bit.ly/VTmGhj

Im September 2016 ist dann auch wieder das nächste Update unserer Webseite fällig -ziemlich genau 20 Jahre nach dem Launch unserer ersten Webseite.

Ein Gedanke zu „25 Jahre World Wide Web

  • 23. August 2016 um 6:56
    Permalink

    Internaut Day – 25 Jahre World Wide Web

    Heute wird im Web der "Internaut Day" gefeiert.

    Herzlichen Dank an Tim Berners-Lee! Am 6.8.1991 hat er für uns das Internet als World Wide Web eröffnet. Ohne "$"-Zeichen in den Augen!

    Es war ein langer Weg von den Anfängen des ARPANET und des Internet-Protokolls TCP/IP zum heutigen multimedialen, interaktiven Web.

    Nun wird am 23.8. jeweils der #InternautDay Internet Day gefeiert. Heute zum 25sten Mal. Etwas verspätet, oder? Eigentlich war die öffentliche Ankündigung doch am 6.8. – oder?

    Berners-Lee sprach vom WWW World Wide Web, das das Internet als Grundlage nutzt. Andere nannten es schon damals CyberSpace. Wir nennen es heute nur noch das Web.

    Und so ging es mit der ersten HTML-Seite los:

    First HTML Pager

    Heute wissen wir, dass dies eine Nobelpreis-würdige Innovation war. Ohne das Web funktioniert unsere hochtechnologisierte Welt nicht mehr. Kontinente und Menschen sind so nah wie zuvor an einander gerückt. Kommunikation und Informationsaustausch sind grenzenlos geworden. Das zunächst nur für die Kommunikation gedachte WWW entwickelt sich nun zur zentralen IT-Plattform, auf der alle Informationen gespeichert und verfügbar gemacht werden. Das Web treibt die Digitalisierung und damit auch die Transformation der Gesellschaft voran. Diese Vision hat Tim Berners-Lee schon vor 25 Jahren. Das Web hat unser Leben verändert (YEAH,RIGHT).

    Danke Tim Berners-Lee! Auch wenn heute wieder viele über Risiken, Kontrolle und Abhängigkeiten lamentieren werden – Du hast die Welt zum Positiven verändert.

    Antwort

Neuen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu, dass die von mir eingegebenen Daten einschließlich der personenbezogenen Daten an PROJECT CONSULT übermittelt und dort zur Prüfung der Freischaltung meines Kommentars verwendet werden. Bei Veröffentlichung meines Kommentars wird mein Name, jedoch nicht meine E-Mail und meine Webseite, angezeigt. Die Anzeige des Namens ist notwendig, um eine individuelle persönliche Kommunikation zu meinem Beitrag zu ermöglichen. Anonyme oder mit falschen Angaben eingereichte Kommentare werden nicht veröffentlicht. Zu Nutzung, Speicherung und Löschung meiner Daten habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Ich versichere, alle gültigen Vorgaben des Urheberrechts beachtet zu haben. Dies betrifft besonders die Nicht-Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material und die Nicht-Verwendung von Inhalten und Links zu Inhalten, die dem Leistungsschutz unterliegen. Für den Inhalt meines Kommentars bin ich trotz Prüfung und Freischaltung durch PROJECT CONSLT ausschließlich selbst verantwortlich. Meine Rechte am Beitrag werden bei PROJECT CONSULT nur durch die CC Creative Commons Vorgaben gewahrt. Für die Verfolgung mißbräuchlicher Nutzung meiner Beiträge durch Dritte bin ich selbst verantwortlich.