Vom Wert der Information

29. September 2015 15:00 Uhr  |  PC_admin  |  Permalink


Manchmal lohnt es sich, ein Jahrzehnt zurückzublicken. In seiner Keynote "Vom Wert der Information" hat Dr. Kampffmeyer schon 2005 alle aktuellen Themen, die heute die Branche bewegen, angesprochen. Der Vortrag gilt in der Branche inzwischen als zeitloser Klassiker.

Dr. Ulrich Kampffmeyer am 29.9.2005 auf der DMS EXPO in Köln – hier mit dem Akronym-Generator in der Hand.

Der Begriff ECM Enterprise Content Management hatte sich damals noch nicht in Deutschland durchgesetzt und fast alle sprachen noch von DMS. Aber der Blick ging bereits weiter in die Zukunft und so gibt es auf Seite 31 oben schon den Hinweis, dass sich alles nur um "Information Management" dreht. Zwar waren damals Cloud, Mobile und Analytics erst am Horizont zu erahnen, jedoch sind die Implikationen schon in der visionären Keynote beschrieben. Und natürlich enthält der Vortrag die "10 Gebote des Informationsmanagements".

Von diesem Vortrag gibt es leider keine Video-Aufzeichnung, jedoch wurde auf Basis des Audio-Mitschnittes eine vollständige schriftliche Fassung der Keynote erstellt: http://bit.ly/WertvonInformation

Die folgende Abbildung ist aus dem Folienset der "Neuauflage" über 9 Jahre später – hier als Video zusammen mit der Geschichte der DMS EXPO: https://www.youtube.com/watch?v=P5U7f6EtXyE

 

Neuen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu, dass die von mir eingegebenen Daten einschließlich der personenbezogenen Daten an PROJECT CONSULT übermittelt und dort zur Prüfung der Freischaltung meines Kommentars verwendet werden. Bei Veröffentlichung meines Kommentars wird mein Name, jedoch nicht meine E-Mail und meine Webseite, angezeigt. Die Anzeige des Namens ist notwendig, um eine individuelle persönliche Kommunikation zu meinem Beitrag zu ermöglichen. Anonyme oder mit falschen Angaben eingereichte Kommentare werden nicht veröffentlicht. Zu Nutzung, Speicherung und Löschung meiner Daten habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Ich versichere, alle gültigen Vorgaben des Urheberrechts beachtet zu haben. Dies betrifft besonders die Nicht-Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material und die Nicht-Verwendung von Inhalten und Links zu Inhalten, die dem Leistungsschutz unterliegen. Für den Inhalt meines Kommentars bin ich trotz Prüfung und Freischaltung durch PROJECT CONSLT ausschließlich selbst verantwortlich. Meine Rechte am Beitrag werden bei PROJECT CONSULT nur durch die CC Creative Commons Vorgaben gewahrt. Für die Verfolgung mißbräuchlicher Nutzung meiner Beiträge durch Dritte bin ich selbst verantwortlich.