ECM, EIM, GoBD, Archivierung … aktuelle Seminare

30. Juni 2016 10:54 Uhr  |  PC_admin  |  Permalink


Auch in der zweiten Jahreshälfte gibt es wieder eine Reihe von Seminaren bei PROJECT CONSULT: Themen sind aktuelle Rechtsfragen, Verfahrensdokumentation Funktionalität und Einschätzung von DMS, ECM und EIM, aktuelle Entwicklungen im Records Management, internationale Berufszertifizierungen und andere.. Neben den öffentlichen Terminen bietet PROJECT CONSULT auch Inhouse-Veranstaltungen an. 

Die aktuellen Termine: http://www.project-consult.de/ecm/termine. Die Termine in Hamburg finden im privaten Management-Club BCH.de (Foto des Posts) statt, in dem Dr. Ulrich Kampffmeyer Mitglied ist. Zu den einzelnen Seminarangeboten:

  • Die GoBD sind Pflicht – damit gehört die Verfahrensdokumentation zu jeder kaufmännischen Installation. Seminar zu den Grundlagen der Verfahrensdokumentation, den rechtlichen Anforderungen (HGB, AO, GoBD (ehemals GoBS und GDPdU)) sowie zu Anwendungsgebieten, Struktur, Inhalt, Anpassung von Hersteller-Mustern, Erstellungs- und Pflegeprozess und Abnahme. Checklisten helfen bei der Umsetzung im Unternehmen. Die nächsten Termine des Tagesseminars "Verfahrensdokumentation nach GoBD" sind der 12.07.2016 und der 20.09.2016 in Hamburg. Gern unterstützen unsere Spezialisten auch direkt beid er Erstellung der Verfahrensdokumentation in Ihrem Unternehmen.
     
  • Das zweitägige Seminar zur elektronischen Archivierung und zu Rechtsfragen des Dokumentenmanagements ist einer der Klassiker in unserem Programm, der ständig von Kurs zu Kurs aktualisiert wird. Der nächste Termin des zweitägigen Seminars "Elektronische Archivierung und Rechtsfragen des Dokumentenmanagements" ist 08.-09.11.2016 in Hamburg.
     
  • Das eintägige Seminar "Records Management Basics" in die Grundlagen von Information Governance, Records Managements und Schriftgutverwaltung ein. Wesentlicher Bestandteil ist die Diskussion der neuen ISO Norm 15489:2016 vom April diesen Jahres. Wachsende Anforderungen hinsichtlich Compliance und Wirtschaftlichkeit in Unternehmen erfordern ein effizientes Records Management (RM). Die Prinzipien verbergen sich im deutschen Sprachraum hinter Begriffen wie revisionssichere Archivierung, Schriftgutverwaltung oder elektronische Akte. Records Management unterliegt zum Teil strengen regulativen und gesetzlichen Vorgaben. RM dient generell zur Sicherstellung von Transparenz, Nachvollziehbarkeit und Vollständigkeit der einzelnen Arbeitsprozesse, sowie der damit verbundenen Information. Voranmeldung zum "Records Management Basics" Seminar am 22.11.2016 in Hamburg.
     
  • Das Seminar "ECM & EIM" – Enterprise Content Management & Enterprise Information Management" wird es in diesem Jahr in zwei Ausprägungen geben:

    • 1tägiger Kurs "ECM Basics" (S10) einer grundsätzlichen, verständlichen Einführung mit Schwerpunkt auf dem Thema Strategie, Begrifflichkeit, Komponenten, Funktionen, Lösungen und Trends im Enterprise Content Management. Termine auf Anfrage.
    • 2tägiger Kurs "ECM & EIM Basics" (S21) mit Schwerpunkt auf ECM und den neuen Entwicklungen im Informationsmanagement-Umfeld. Bestandteil des Seminars sind auch die Nutzung von Maturity Modellen für ECM und EIM zur Bestimmung des Standortes im eigenen Unternehmen. Der nächste geplante Termin ist der 15.-16.09.2016 in Hamburg.
       
  • Auch den Zertifizierungskurs zum AIIM ECM Enterprise Content Management Master wird es wieder in diesem Jahr geben – in aktualiserter Version. Das Kursmaterial und der Test berücksichtigen den "State-of-the-Art" einschließlich Themen wie Collaboration, Social Business, Cloud und anderen Trendthemen. Das Materia udn der Test sind in Englisch, Kurssprache ist Deutsch. Vorgesehenes Datum für den neuen AIIM ECM Enterprise Content Management Master Kurs ist der 05..-08.12.2016 in Hamburg. Die Zeritfizierungskurse zum

    • AIIM ERM Electronic Records Management Master und
    • AIIM BPM Business Process Management Master bieten wir ebenso wie andere AIIM Kurse auf Anfrage als Inhouse-Kurse an.
       
  • Ohne Zertifizierung bieten wir einen zweitägigen Kurs zur Einführung in die Mike2-Methodik (Method for an Integrated Knowledge Environment) an. Mike2 ist eine freie (OpenSource) Methode speziell für Projekte im Enterprise-Content-Management-, Information-Management-, Information-Governance- und Wissensmanagement-Umfeld. Anfrage zu Mike2-Trainings. Auch für andere Projektmanagement- und Informationsmanagement-Methoden werden Seminare, Kurse und Coaching angeboten.

Neuen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu, dass die von mir eingegebenen Daten einschließlich der personenbezogenen Daten an PROJECT CONSULT übermittelt und dort zur Prüfung der Freischaltung meines Kommentars verwendet werden. Bei Veröffentlichung meines Kommentars wird mein Name, jedoch nicht meine E-Mail und meine Webseite, angezeigt. Die Anzeige des Namens ist notwendig, um eine individuelle persönliche Kommunikation zu meinem Beitrag zu ermöglichen. Anonyme oder mit falschen Angaben eingereichte Kommentare werden nicht veröffentlicht. Zu Nutzung, Speicherung und Löschung meiner Daten habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Ich versichere, alle gültigen Vorgaben des Urheberrechts beachtet zu haben. Dies betrifft besonders die Nicht-Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material und die Nicht-Verwendung von Inhalten und Links zu Inhalten, die dem Leistungsschutz unterliegen. Für den Inhalt meines Kommentars bin ich trotz Prüfung und Freischaltung durch PROJECT CONSLT ausschließlich selbst verantwortlich. Meine Rechte am Beitrag werden bei PROJECT CONSULT nur durch die CC Creative Commons Vorgaben gewahrt. Für die Verfolgung mißbräuchlicher Nutzung meiner Beiträge durch Dritte bin ich selbst verantwortlich.