Merger von Everteam GS & Intalio

27. September 2020 15:20 Uhr  |  Dr. Ulrich Kampffmeyer  |  Permalink


Eversoft Global Services, kündigt das Zusammengehen mit Intalio an. Eversoft in Lyon ist kein unbekanntes Unternehmen und spezialisiert auf ECM, Content Services und Lösungen in diesem Umfeld. Intalio ist stark im Umfeld BPM, Analytics und Automatisierung.

Das Zusammenlegen der Kompetenzen macht Sinn. Die Pressemitteilung suggeriert allerdings, dass Intalio in den Vordergrund geschoben wird. Auf Linkedin sieht es eher nach einem gleichberechtigten Zusammenschluss aus. Allerdings macht es Sinn sich von Everteam Software abzusetzen.

Everteam GS darf man nämlich nicht in einen Topf mit Everteam Software AS werfen, dem auch bei Gartner, Forrester und anderen Analysten gelisteten Unternehmen. Die Everteam Software AS wurde erst im Januar diesen Jahres von Kyocera gekauft. Die Everteam GS war als Integrator offenbar mehr so ein Überbleibsel.

Dr. Ulrich Kampffmeyer

Dr. Ulrich Kampffmeyer

Curriculum auf Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Ulrich_Kampffmeyer

Neuen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu, dass die von mir eingegebenen Daten einschließlich der personenbezogenen Daten an PROJECT CONSULT übermittelt und dort zur Prüfung der Freischaltung meines Kommentars verwendet werden. Bei Veröffentlichung meines Kommentars wird mein Name, jedoch nicht meine E-Mail und meine Webseite, angezeigt. Die Anzeige des Namens ist notwendig, um eine individuelle persönliche Kommunikation zu meinem Beitrag zu ermöglichen. Anonyme oder mit falschen Angaben eingereichte Kommentare werden nicht veröffentlicht. Zu Nutzung, Speicherung und Löschung meiner Daten habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Ich versichere, alle gültigen Vorgaben des Urheberrechts beachtet zu haben. Dies betrifft besonders die Nicht-Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material und die Nicht-Verwendung von Inhalten und Links zu Inhalten, die dem Leistungsschutz unterliegen. Für den Inhalt meines Kommentars bin ich trotz Prüfung und Freischaltung durch PROJECT CONSLT ausschließlich selbst verantwortlich. Meine Rechte am Beitrag werden bei PROJECT CONSULT nur durch die CC Creative Commons Vorgaben gewahrt. Für die Verfolgung mißbräuchlicher Nutzung meiner Beiträge durch Dritte bin ich selbst verantwortlich.