Business Analytics

31. Dezember 2014
Business Analytics steht für die softwaregestützte Analyse der Daten des Unternehmens. Business Intelligence steht für die Auswertung und Aufbereitung von geschäftlichen Daten. BigData (Analytics) steht für die Erschließung und Auswertung von Daten. Alles gleich? Alles sich überschneidend? Definition aus Wikipedia: Geschäftsanalytik, englisch Business Intelligence (Abkürzung BI), ist ein der Wirtschaftsinformatik zuzuordnender Begriff, der Verfahren und Prozesse… Weiterlesen

Enterprise Search

Enterprise Search, die unternehmensweite Suche durch alle Speicherorte und Systeme soll dem Endanwender alle notwendigen Informationen über die bisherigen Grenzen der "Insel-Lösungen" hinweg zur Verfügung stellen. Enterprise Search ist so auch eine wichtige Komponente im Information Management, die bisher unerschlossene, nicht verbundene Informationsbestände nutzbar machen kann. Definition aus Wikipedia: Enterprise… Weiterlesen

Automatisierung

Automatisierung war immer das Ziel von elektronischem Information Management. Durch Vererbung, Abgleich mit Stammdaten, Analytics, Künstliche Intelligenz und Robotic Process Automation hat sich die Qualität der Automatisierungsergebnisse erheblich verbessert. Im Informationsmanagement kommt Automatisierung hauptsächlich bei der automatischen Klassifikation zum Einsatz. Definition in Wikipedia: AutomatisierungAutomatisierung ist sowohl die Bezeichnung für einen Arbeitsprozess (das Automatisieren) als… Weiterlesen

Cloud

Die Speicherung von Information in Public Clouds und Private Clouds beginnt Inhouse-On-Premise-Lösungen zu verdrängen. Enterprise Content Management und Enterprise Information Management Lösungen werden zunehmend als IaaS, PaaS und SaaS genutzt. Die Cloud ist so die Grundlage die "alte Vision" von "alle Informationen unabhängig von Erzeuger, Zeit, Ort und Format" bereitzustellen.… Weiterlesen

Multi Devices

Elektronische Information wird mit allen Arten von Geräten genutzt - PCs, TVs, Brillen, Tablets, Mobiltelefonen, Notebooks, Armbanduhren, IOT-Geräten usw. - Multi Devices ist das Schlagwort. Besonders mobile Endgeräte treiben die Entwicklung. Die passende Bereitstellung von unstrukturierten oder schwachstrukturierten Informationen, landläufig Dokumente genannt, stellt besondere Anforderungen an Übertragungsbedingungen, Anzeige und Nutzungsmodell.… Weiterlesen

Multichannel & Omnichannel

Ziel von Omni-Channel- und Multi-Channel-Strategien ist es, Interessenten und Kunden auf allen möglichen Kommunikationskanälen zielgerichtet und über den bevorzugten Kanal des Empfängers zu erreichen. Diese Strategien leiten direkt ins Customer-Experience-Management (CxM, CEM) und User-Experience-Management (UX) über. Definition auf Wikipedia: OmnichannelOmnichannel ist ein kanalübergreifendes Geschäftsmodell für Unternehmen zum Verbessern des Kundenerfahrungsmanagements. Der Ansatz wird in… Weiterlesen

Information Governance

19. Dezember 2014
Information Governance dient zu Beherrschung, Sicherung und Schutz der Information. In elektronischen Systemen wird dies durch Software für Records Management, Audit-Trails, eDiscovery, Archivierung und andere ermöglicht. Nur Information, die bekannt und erschlossen ist, kann auch genutzt und geschützt werden. Definition in der englischsprachigen Wikipedia: Information Governance Information Governance, or IG, is… Weiterlesen

Social Business

30. Dezember 2010
Social Business verfolgt die Idee, dass Techniken des Web 2.0, besonders im Bereich von Social Media Communities und Kommunikation, für die Anbahnung und Abwicklung von Geschäften genutzt werden sollen. Social Business als Enterprise 2.0 ist sozusagen die geschäftliche Variante von Social Media. Beschreibung Social Business bei IBM (2012): Social Business… Weiterlesen

Thesaurus

8. September 2010
Ein Thesaurus ist eine systematische Organisation und Vernetzung von Begriffen mit ihren Eigenschaften, Beziehungen, Benennungen und anderen Merkmalen. Ein Thesaurus ist ein wichtiges Werkzeug der Taxonomie. Im Information Management sind Thesaurus häufig hinter strukturierten Auswahllisten, Bäumen oder einer Facetten-Klassifikation organisiert um bei Indizierung, Navigation und Wiederfinden den Anwender zu unterstützen.… Weiterlesen

Multilinguale Informationssysteme

Mehrsprachig ausgelegte Software, die es ermöglicht unabhängig von den Sprache des Anwenders alle Informationen zu erschliessen und auch fremdsprachige Informationen dem Anwender in geeigneter Form zur Verfügung zu stellen, ist eine Notwendigkeit in internationalen Organisationen und der globalen Wirtschaft. Hierbei geht es nicht nur um Benutzeroberflächen sondern auch um die… Weiterlesen