Coronavirus, Sars-Cov-2, Covid-19

19. März 2020 10:32 Uhr  |  Dr. Ulrich Kampffmeyer  |  Permalink


… die Krise hat hat viele Namen, hinter denen sich eine Katastrophe verbirgt.

Auch unsere PROJECT-CONSULT-Kunden und Interessenten sind von der aktuellen Entwicklung stark betroffen. Projekte werden auf Video- & Telefonkonferenzen umgestellt, da Externen der Zugang zu den Räumlichkeiten in den Unternehmen verwehrt ist oder alle Mitarbeiter schon ins Home-Office umgesiedelt wurden. Viele Projekte wurden auch gestreckt oder gleich vertagt.

Wir wünschen allen den Mitarbeiter*innen unserer Kunden, Partner und Interessenten: “Stay safe & healthy“” (die aktuelle Krisen-Grußformel).

Auch bei PROJECT CONSULT hat die Pandemie ihre Auswirkungen hinterlassen. Allerdings in Kommunikation und interner Projektarbeit nicht, da PROJECT CONSULT schon seit 8 Jahren auf Home-Arbeit umgestellt hat und virtuell agiert. Home Office & Mobile Office sind bei uns der Normalfall. Aktuell sind alle Mitarbeiter*innen von PROJECT CONSULT in ihren Home Offices und am besten über das Mobil-Telefon, E-Mail, Skype oder Teams zu erreichen.

PROJECT CONSULT hat alle Präsenz-Kurse und -Seminare für das 1. Halbjahr 2020 abgesagt. Wir haben vermehrt Videos in unseren Youtube-Channel hochgeladen und werden noch eine Reihe von Web- und Podcasts veröffentlichen.

Die Krise zeigt auch die Bedeutung unseres Themas Information Management. Die sichere, schnelle und zielgerichtete Bereitstellung von Informationen an Heimarbeits- und mobilen Arbeitsplätzen hat eine ungeahnte Bedeutung erlangt. Information muss hierfür aufbereitet und über geschützte Kanäle bereitgestellt werden. Moderne Kommunikations-, Dokumentenmanagement-, Business-Process-, Collaborations-, Archivierungs-, Content-Management- … und was man halt noch so alles an Funktionalität unter dem Begriff Information Management bündelt, sind essentiell und überlebenswichtig geworden. Die Anforderung des Abstandwahrens im privaten, geschäftlichen und gesellschaftlichen Bereich lässt sich nur durch den – sinnvollen – Einsatz elektronischer Kommunikations- und Informationstechnik umsetzen. Ohne solche Lösungen würde bereits nach wenigen Monaten die Gefahr bestehen, dass die Gesellschaft auseinanderbricht. Die Krise zeigt endlich, dass die Themen rund um Dokumentenmangement, Workflow, Enterprise Content Management, Enterprise Information Management, Workplace 4.0, Content Services, Intelligent Information Management und welche Schlagworte man noch bemühen will, einen sehr hohen Stellenwert haben und nicht als Nebenkriegsschauplatz hinter ERP, CRM usw. betrachtet werden dürfen. Als Folge der Coronakrise werden Information-Management-Projekte einen rasanten Aufstieg verzeichnen. In der Branche, die sich in den letzten Jahren unter verschiedenen “Bannern & Begriffen” zerlegt hatte, gilt es nun mehr denn je eine einheitliche Botschaft zu kommunizieren und die Bedeutung von Information Management breit und verständlich zu kommunizieren.
(Allerdings befördert die Kommunikationstechnik im Internet aktuell eine zweite Krise – die der Fehl- und Falschinformationen, der Panikmache, der Instrumentalisierung und der Fake-News.)

Wir danken unserer Bundeskanzlerin für ihre besonnene Ansprache und schließen uns den Aufrufen zu sozialer Verantwortung mit Abstandwaren, zu-Hause-bleiben, Hygiene usw. voll an. unser besonderer Dank gilt allen die bei der Bekämpfung des Virus in vorderster Front stehen und all denjenigen, die das Leben in Wasser- und Stromwerken, bei der Post, im Lebensmittelhandel, in der IT, in der Softwarebranche und in zahllosen anderen Dienstleistungs- und Produktionsbereichen weiterhin im Prinzip hochkomfortabel halten. Danke!

Offizielle Informationen – und keine Fake-News – finden Sie hier:
BZgA Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html
Robert Koch Institut
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html


Bleiben Sie gesund!

Und uns verbunden!

Karin Begemann & Dr. Ulrich Kampffmeyer
PROJECT CONSULT Geschäftsführung

Dr. Ulrich Kampffmeyer

Dr. Ulrich Kampffmeyer

Curriculum auf Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Ulrich_Kampffmeyer

Neuen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu, dass die von mir eingegebenen Daten einschließlich der personenbezogenen Daten an PROJECT CONSULT übermittelt und dort zur Prüfung der Freischaltung meines Kommentars verwendet werden. Bei Veröffentlichung meines Kommentars wird mein Name, jedoch nicht meine E-Mail und meine Webseite, angezeigt. Die Anzeige des Namens ist notwendig, um eine individuelle persönliche Kommunikation zu meinem Beitrag zu ermöglichen. Anonyme oder mit falschen Angaben eingereichte Kommentare werden nicht veröffentlicht. Zu Nutzung, Speicherung und Löschung meiner Daten habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Ich versichere, alle gültigen Vorgaben des Urheberrechts beachtet zu haben. Dies betrifft besonders die Nicht-Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material und die Nicht-Verwendung von Inhalten und Links zu Inhalten, die dem Leistungsschutz unterliegen. Für den Inhalt meines Kommentars bin ich trotz Prüfung und Freischaltung durch PROJECT CONSLT ausschließlich selbst verantwortlich. Meine Rechte am Beitrag werden bei PROJECT CONSULT nur durch die CC Creative Commons Vorgaben gewahrt. Für die Verfolgung mißbräuchlicher Nutzung meiner Beiträge durch Dritte bin ich selbst verantwortlich.